Cultures 2 crack

Leitung Analytische Chemie Tel.: +49 / 231 1084 396 Fax: +49 / 231 1084 403 Vita: Leiter der ZE Analytische Chemie am IfADo Promotion an der Universität Wuppertal ...

Borchers-Plakette Jährlich erhalten die besten Absolventinnen und Absolventen der RWTH Aachen für ihre exzellenten Examensleistungen Auszeichnungen.

Am Pfingstsonntag, den 15.5.2016 kam bei einem tragischen Hausbrand in der Schleswiger Straße der Wuppertaler Patrick Möllers kurz vor seinem 37.

Der Rektor der RWTH Aachen zeichnet in jedem Jahr diejenigen Doktoranden der Fakultäten, die ihre Promotion mit „summa cum laude“ abgeschlossen haben, mit der Borchers-Plakette aus.

Geheimrat Professor Dr. Dr.-Ing.E.h. Wilhelm Borchers war vom 1. Oktober 1897 bis zu seinem Tode am 6. Januar 1925 Ordinarius für Metallhüttenkunde an der hiesigen Hochschule. In den Jahren 1904-1909 stand er der Hochschule als Rektor vor.

Es ist nur allzu verständlich, wenn man dieser verdienstvollen Tätigkeit durch die Erstellung einer Ehrenplakette eine entsprechende Würdigung zuteil werden lässt. Gleichzeitig wurde aus diesem Grunde am 1. Juli 1909 die Borchers-Stiftung gegründet.

Nach ersten Niederlagen, in denen sich die Pellenz-Jungs dennoch mit Kampfgeist präsentiert hatten, kam es zum Kellerduell: Die D-Junioren mussten in Kottenheim ran. 

Nachdem man eine intensive Trainingswoche hinter sich brachte, in der Trainer Dirk Schilberz viel Lob für das Engagement seiner Spieler übrig hatte, konnte man sich nun endlich belohnen. 

Mit einem ungebändigten Siegeswillen holten die Kicker aus Kruft und Plaidt den Sieg nach Hause. Für die JSG Pellenz tafen: 3x Lukas Hesch, 2x Yannick Rabenhofer

Die JSG Pellenz bietet ab Sommer 2016, immer mittwochs um 17:00 Uhr, neben den bestehenden Standorten in Kruft und Miesenheim wieder ein regelmäßiges Bambini-Training in Plaidt. Das Training findet auf dem neuen Kunstrasenplatz am Plaidter Pommerhof statt.


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.