F1 2013 ios

Pay TV-Anbieter Sky hat ab heute eine eigene VR-App für Android und iOS am Start. Kein Schnellschuss, bereits seit mehreren Jahren arbeitet Sky an seiner VR-Expertise und hat 2013 auch in Jaunt investiert. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das nun auch Inhalte für die App liefert. Apropos Inhalte, Sky bietet verschiedene davon an, gelabelt als Sky VR Exclusives. 360 Grad-Videos aus verschiedenen Bereichen stehen zur Verfügung, zum Start sind es rund 20 an der Zahl, in den nächsten Monaten sollen die Features erweitert werden, um das Erlebnis zu verbessern.

Mit „Sky Sports: Cloder“ werden Zuschauer von David Beckham an die Hand genommen und können die größten Sportereignisse der Welt besuchen, produziert von den Sky VR Studios in Kooperation mit Google ( Hallo Daydream? ). Sky emfpiehlt die Nutzung eines Google Cardboard-Headset mit den Apps, man kann die Inhalte aber auch ohne ein solches in 2D betrachten. Ebenso funktioniert die App mit Samsungs Gear VR und Oculus Rift. Verfügbar ist Sky VR in Deutschland, Österreich, Italien, dem Vereinigten Königreich, Australien, Neuseeland, Frankreich und den USA.

Es ist soweit:  Spotify  ist in Österreich und der Schweiz aufgeschlagen . Zum Start gibt’s eine offizielle Hallo-Austria-Hier-Spotify-Playlist  (hier meine Hallo-Spotify-Hier-Georg-Playlist ).

Der Musikstreaming-Dienst gilt als der heißeste im Web. Auf der Website der Kleinen Zeitung gibt’s das Launch-Interview, das ich mit Europachef Jonathan Forster führen durfte.

Wie bei allen Streaming-Dienste müssen Songs nicht erst heruntergeladen, damit man sie abspielen kann. Unmittelbar nach dem Drücken des Play-Knopfs startet die Wiedergabe. Spotify hat rund 15 Millionen Titel in seinem Katalog. Diese werden über die Suchfunktion gefunden und in Abspiellisten (Playlists) organisiert.

Traktor Audio 2 und iOS 8: Native Instruments hat zur Kompabilität von Traktor Audio 2 und iOS 8 folgende Informationen veröffentlicht: Die Produkte TRAKTOR KONTROL ...

21-11-2013  · 21. November 2013 ck. Tatsächlich kostet es ca. 100,-€ mehr pro Rad wenn man einen Satz Winterräder o.ä. kauft. Ist ab Werk also ein paar € billiger.

4-10-2016  · Pay TV-Anbieter Sky hat ab heute eine eigene VR-App für Android und iOS am Start. Kein Schnellschuss, bereits seit mehreren Jahren arbeitet ...


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.