Free realms ios

Minecraft stammt aus der Feder eines schwedischen Entwicklers namens Markus “Notch” Persson . Die Idee ist ganz einfach: Ihr habt ein normales Aufbauspiel vor euch, bei dem ihr Klötzchen abbauen und woanders platzieren könnt. Das Spielprinzip ist simpel, fesselt aber jetzt bereits mehr als 72 Millionen Menschen. So viele Exemplare wurden bis jetzt von Minecraft verkauft. Außerdem ist Minecraft mittlerweile für fast jede Plattform zu haben. Gestartet mit dem PC, ist das Spiel nun auch auf dem Smartphone oder der Wii U erhältlich.

Allgemein spielt der Crafting-Aspekt in Minecraft eine sehr große Rolle. So seid ihr zu Beginn eines Spiels komplett unbewaffnet und ohne Ausrüstung und müsst mit der bloßen Handkante Bäume für eure ersten Ressourcen fällen. Daraus werden dann Stöcker, daraus wiederrum mit einigen Steinen die ersten kruden Werkzeuge.

Dafür stehen unterschiedliche Gameplay-Elemente zur Verfügung, von denen sicherlich das Sandkasten-Prinzip den größten Anteil am Erfolg Minecrafts hatte. Der Spieler kann mit seinen Händen Rohstoffe wie Erde, Holz und andere abbauen und sich mithilfe eines ausgefeilten Crafting-Systems Werkzeuge, Waffen, Nahrungsmittel und Bauteile für Gebäude herstellen.


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.