Kalimba du torrent

Dalida , eigentlich Iolanda Cristina Gigliotti (* 17. Januar 1933 in Kairo ; † 3. Mai 1987 in Paris ), war eine französische Sängerin und Schauspielerin italienischer Abstammung. Sie fand international Beachtung mit Titeln wie Bambino (1956) und Ciao, ciao Bambina (1959) und verkaufte etwa 150 Millionen Schallplatten weltweit.

Für ihre zahlreichen Hits erhielt Dalida eine Silberne Schallplatte , elf Goldene Schallplatten , sechs Platin-Schallplatten und als erste Sängerin überhaupt eine Diamantene Schallplatte .

Dalidas Laufbahn als Sängerin begann am 9. April 1956 im Pariser Olympia mit der französischen Version von Stranger in Paradise ( Etrangère au Paradis ). Bei diesem Nachwuchswettbewerb wurde sie entdeckt vom Chef des Hauses, Bruno Coquatrix, sowie dem Plattenproduzenten Eddie Barclay und dem Programmdirektor des Senders Europe 1 , Lucien Morisse.

Dalida, eigentlich Iolanda Cristina Gigliotti (* 17. Januar 1933 in Kairo; † 3. Mai 1987 in Paris), war eine französische Sängerin und Schauspielerin ...


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.