Serious sam 3 jewel of du torrent

Hello Mr. Steffmann, I really like your Old London font. I was wondering if it would be okay to use for commercial purposes. It would be for the purpose some wording on a label for e-liquid that I’m trying to start up. I did read your answer to Mr. Hynes comment stating it is free for private use, but is there anyway I can use it for commercial use or is that out of the question? Hope to hear from you soon Mr. Steffmann.

Hallo Dieter
Ich habe die frage ob ich ihrem Honet script gebrauchen darf. Ich war ein textiel Künstler aber durch eine Krankheit habe ich seit 2 Jahren nichts mehr machen können. Jetzt mache ich machmal foto’s und wollte ihrem Handschrift brauchen für meine name darunter zu zetzen. Ist das erlaubt?
Ich höre gerne von ihnem
viele grusse José Middelhuis
Die Niederlanden

I downloaded two of your fonts from 1001 Fonts. On the download page it said they were free for commerical use. But on your personal page it said not for professional use, and here you say for private use only. The two fonts I downloaded I want to use for headings in ebooks, which would be for publication and sale. If they are not free for that use, how would one go about getting a license?

Hello Mr. Steffmann, I too purchased a package of over 10k fonts to use for commercial use, so to see this question concerns me. I went to your site today to inquire ...

Es ist bewiesen: Real Madrid hat den breitesten Kader der Welt! Wenn ein Mann wie Álvaro Morata seit einigen Spielen auf der Bank sitzt und keinen Platz in der Stammelf findet, trotz dieser starken Vorstellungen auf dem Rasen, dann kann das nur beim Rekordmeister aus Spanien sein.

Wir blicken auf die Leistungen von Morata und fragen uns, ob er auf lange Sicht der erste Canterano in der Offensive ist oder sein kann, der seit vielen, vielen Jahren den Durchbruch in Madrid schafft.

Fünf Spieler können sich aktuell zu den Gewinnern des Sommers 2016 zählen. Ob dies während der Saison so bleibt?
Real Madrid ist mit zwei Siegen aus zwei Spielen in die Saison 2016/17 gestartet. Nach den ersten Pflichtspielen in der Saison, kann man somit schon erste Rückschlüsse über die Hierarchie im Kader ziehen. Dabei stechen vor allem fünf Namen heraus, die definitiv als Gewinner des Sommers 2016 bezeichnet werden können:

Europas frischgebackener Fußballer des Jahres hat noch lange nicht genug.
Cristiano Ronaldo wurde nach 2008 und 2014 wenig überraschend zum dritten mal zu Europas Fußballer des Jahres gewählt. Der königliche Superstar, der mit der Champions League und der Europameisterschaft die wichtigsten, europäischen Titel gewonnen hat, setzte sich vor Teamkollege Gareth Bale und Antoine Griezmann durch. Nach der Gala gab er ein kurzes Interview mit dem Sportportal „BeIn“, wo er auf ein tolles Jahr zurückblickt und sich gleichzeitig auf die Zukunft freut: Cristiano Ronaldo über…


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.