Snackjack pour ipad gratuit

Das Ensemble Spektrum lässt die Badener Kurkapelle wieder aufleben. Das Ensemble in der Besetzung Violine, Klarinette, Cello, Klavier und einer Schauspielerin zelebriert die gesellschaftlichen Anlässe der Belle Epoque mit Musik in der Tradition des Kurorchesters (u.a. von J. Strauss, A. Czibulka, V. Monti, F. Schubert und F. Mendelssohn) und Texten von Autoren (H. Hesse, J.K. Lavater, P. Bracciolini), die ihre Badener Kurerfahrungen während unterschiedlicher Epochen literarisch verarbeitet haben sowie Auszügen aus Sitzungsprotokollen des Badener Kur- und Verkehrsvereins, welche skurrile und witzige Geschichten rund um die Bäder erzählen.

Die Konzertlesung findet im Jugendstilsaal des Atrium-Hotel Blume im Badener Bäderquartier statt. Das Hotel Blume sorgt für den zu einer Kur gehörenden kulinarischen Genuss: Der musikalisch-literarische Anlass wird von einem Afternoon-Tea begleitet.

Ardina Nehring (Violine), Marc Bätscher (Klarinette), Ursula Hächler (Cello), Gregor Loepfe (Klavier), Marisa Waldburger (Text)


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.