Yosumin full hd

Fünf DFFB Filme beim 38. Filmfestival Max Ophüls Preis mit dabei. Vom 23.-29. Januar 2017 trifft sich die Filmbranche beim 38. Filmfestival Max Ophüls Preis in ...

Trotz Weihnachtszeit ist im Sputnikkino jeder Platz besetzt. Denn heute wird wieder gelesen.
Vor anderthalb Jahren hat das Schreibkollektiv Q3 , damalige DFFB-Drehbuchstudenten, die Lesung FILM AUS PAPIER ins Leben gerufen.
Seitdem lesen sie zusammen mit einem großartigem Schauspielensemble einmal im Monat Szenen aus ihren Drehbüchern, manchmal auch ganze Kurzfilme oder Prosa.

So ist es auch heute bei der Weihnachtslesung: Da blamiert eine übergriffige Hippiemutter ihre Tochter beim Abendessen, ein wohlbeleibtes Dornröschen erwacht im Jahr 2017 und leidet an Narkolepsie, zwei schlaflose Liebende werden zu Feinden in der Nacht und fette Sternschnuppen versuchen mit Hilfe von verlotterten Stofftierhamstern zu verglühen.

Die Stimmung ist wie immer großartig: Die Schauspieler schlüpfen in die unterschiedlichen Rollen, es wird gelacht, geweint und hochaufmerksam zugehört.
Doch diese Lesung ist besonders, denn am Ende überreichen die Mitglieder des Schreibkollektivs Q3 das Zepter feierlich an den Jahrgang unter ihnen und geben damit die Organisation der Lesung an die Jüngeren ab.


Contact Us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed et quam est. Mauris faucibus tellus ac auctor posuere.